Leo Breuer - konstruktiv

31. Mai 2017 - 03. September 2017

Leo Breuer, Or/Gold, 1962, Öl auf Leinwand, 147 x 100 cm, Foto: Jacques Breuer, © VG Bild-Kunst, Bonn 2017
Leo Breuer, Or/Gold, 1962, Öl auf Leinwand, 147 x 100 cm, Foto: Jacques Breuer, © VG Bild-Kunst, Bonn 2017

Leo  Breuer (1893 - 1975) war ein bedeutender Vertreter der geometrisch-konstruktiven Kunst. Seine Reihungen, Vibrationsbilder und kinetischen Reliefs zeichnen sich durch konsequente Reduktion der Form und rhythmische Anordnung der Farbe aus. Das Sichtbarmachen einer "virtuellen Kinetik", das heißt einer "möglichen Bewegung" im Zusammenspiel von Körper und Fläche, war ein Hauptanliegen seiner künstlerischen Aussage.

Die Werkauswahl zeigt Arbeiten, die zwischen 1957 und 1973 entstanden sind, von denen einige als Schenkung Eingang in die Sammlung des mpk gefunden haben.

Zurück