Pfalzpreis für Bildende Kunst 2014. Plastik

Ausstellung vom 23. März bis 11. Mai 2014, Kaiserslautern, 72 Seiten, 29 Farbabb., 12,00 €

Alle zwei Jahre schreibt der Bezirksverband Pfalz den Pfalzpreis für Bildende Kunst aus, der jeweils abwechselnd in den Sparten Malerei, Plastik sowie Graphik / Fotografie / Video / Neue Medien vergeben wird.

63 Künstlerinnen und Künstler bewarben sich mit 172 Werken. Mit Arbeiten in der Ausstellung zum Pfalzpreis 2014 in der Sparte Plastik sind vertreten und im Katalog aufgeführt: Dieter Balzer, Ulli Böhmelmann, Sophie Casado, Michael Dekker, Christine Fischer, Josef Rosalia Hein, Günter Hutter, Anette Kaiser, Florian Klette, Joachim Koch, Ute Krautkremer, Künstlergruppe Upper Bleistein, David D. Lauer, Reiner Mährlein, Bernd Metz, Silvia Mielke, Katharina Rumpf, Marten Georg Schmid, Paul Schuseil, Nisrek Varhonja, Friederike Zeit. Der Ausstellungskatalog mit einem Vorwort von Theo Wieder wurde von Heinz Höfchen bearbeitet.

Pfalzpreis 2014 1
ISBN: 978-3-89422-192-8
Erscheinungsjahr: 2014

Zurück