Sommerferienprogramm 2018

Trumix

Liebe Kinder!

Das mpk, Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern lädt euch wieder herzlich zu einem Ferienprogramm ins Museum ein. Der Wochenkurs führt euch zu Aussichtsplätzen rund um Kaiserslautern. Zurück im mpk bannen wir dann unsere Eindrücke auf Leinwand. Die Halbtageskurse bieten ein breites Programm, hier könnt ihr Malen, Drucken, Skulpturen gestalten, Theaterspielen und Tanzen. Ausgenommen des Ganztageskurses sind alle Kurse kostenlos, danke der Unterstützung der Kreissparkasse. Habt ihr Lust, mitzumachen? Dann auf ins mpk! Auch Feriengäste sind herzlich willkommen.

 

Bitte bringt Verpflegung mit und kommt in geeigneter Kleidung – Regenjacke oder Sonnenhut!
Für Kinder und Jugendliche im Alter von 6-17 Jahren. Anmeldung bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung.
Telefon: 0631-3647-205, E-Mail: info@mpk.bv-pfalz.de

Das komplette Programm auch hier zum herunterladen.

 

Vormittagskurse Mi-Fr, 10-12.30 Uhr, fortlaufende Kurse

Aus Stein gemeißelt: Mi 18.7. – Fr 20.7.   
Schon vor 5000 Jahren haben Menschen aus Speckstein Skulpturen hergestellt. Mit viel Fantasie wollen wir dem weichen Stein mit einfachen Werkzeugen ohne große Kraftanstrengung Formen und Farben entlocken. Dabei können Amulette, Tierfiguren oder abstrakte Formen entstehen.
Für Kinder ab 9 Jahren mit Monika Weber

Wie geht's, Herr Märchenerzähler?: Mi 25.7. – Fr 27.7.
Welche spannende Geschichte hat Hafis, der Märchenerzähler, gerade beendet? Wir schlüpfen in die Figuren von Anselm Feuerbach und spielen die Szene nach. Beginnt die Zuhörerin zu weinen oder tanz sie gleich los? Beim Impro-Theater ist alles möglich.
Für Kinder ab 8 Jahren mit Monika Weber

Meine Lieblingsskulptur: Mi 1.8. – Fr 3.8.
Wir schauen uns gemeinsam die Skulpturen im Museum an. Da gibt es viele verschiedene Formen, Materialien und Farben zu entdecken. Danach denken wir uns spannende Geschichten zu diesen Skulpturen aus und nutzen Gesehenes um eine eigene, tolle Skulptur herzustellen.
Für Kinder ab 8 Jahren mit Bea Roth

 

Nachmittag Di-Do, 14-16.30 Uhr, auch als Einzeltermine buchbar

Formen erleben, Wenn Skulpturen lebendig werden: Di 17.7 - Do 19.7.
Was hat mein Körper mit einer Autoskulptur zu tun, und können Steinfiguren tanzen? Auf der Suche nach eigenen Bewegungen und neuen Skulpturen begegnen wir den "Space Frames" und "Yellow Arrow". Aus unseren Beobachtungen entstehen neue Entwürfe, die mit Papier, Holz oder Draht umgesetzt werden.
Für Kinder ab 8 Jahren mit Yolanda Guastaferro

Lichtbilder. Ohne Kamera – wie geht das?: Di 24.7. - Do 26.7.
Die Fotografien von Abbas Kiarostami sind sehr interessant. Warum das so ist, überlegen wir uns gemeinsam beim Betrachten seiner Bilder. Danach beschäftigen wir uns selbst mit der Fotografie und entwickeln Bilder, ohne Kamera! Wollt ihr wissen wie das geht? Kommt und macht mit.
Für Kinder ab 7 Jahren mit Bea Roth und Yolanda Guastaferro

Mit Farbe und Pinsel. Malen an der Staffelei: Di 31.7. - Do 02.8.
Du hast Freude am Malen? Dann ist dieser Kurs genau das Richtige für dich! Im Museum gibt es viele unterschiedliche Bilder. Wir sehen viele kleine Details und große, leuchtende Farbflächen.
Wie ihr euer eigenes Bild an der Staffelei malen wollt, ist dann ganz euch überlassen.
Für Kinder ab 6 Jahren mit Bea Roth

 



Feiern im Museum für groß und klein

Geburtstag einmal anderes! Gemeinsam mit Freunden malen, kleben oder klecksen zu den Kunstwerken des Museums Pfalzgalerie.

Kindergeburtstage bis 12 Kinder, Dauer ca. 2,5 Stunden, 50 Euro + Materialgeld nach Absprache.

Viele Themen auf Anfrage. Wir beraten Sie gerne!

Informationen

Anmeldungen und Informationen
Telefon  0631 - 3647 - 205
Email      A.Loeschnig@mpk.bv-pfalz.de 
 

 

Familienführungen

Foto und © mpk

Familienführung mit Praxis

Ein Sonntagsausflug für die ganze Familie! Jeden ersten Sonntag im Monat um 11 Uhr erobern Kinder und Erwachsene gemeinsam die Welt der Kunst. Kindgerechte Sprache und Aktionen machen die Kunstwerke der Sonder- und Dauerausstellung des mpk lebendig. Sich wie ein Künstler fühlen, das kann nach dem Museumsteil unter fachkundiger Anleitung ausprobiert werden, wenn im Atelier mit Farben und verschiedenen Materialen nach Herzenslust experimentiert wird!

Der Frage „Was ist Impressionismus?" (08.04.2018) gehen wir gemeinsam in unserer Sonderausstellung zu Max Slevogt auf den Grund. Auch dessen herrliche Illustrationen zur berühmten „Lederstrumpf-Reihe" von James Fenimore Cooper (06.05.2018) können in dieser Ausstellung mit der ganzen Familie entdeckt werden. Nach der Sommerpause starten wir im September wieder mit „Zeichnen wie Hans Hofmann" (02.09.2018).


Eintritt inklusive Materialkosten
Kinder: 3 Euro
Erwachsene: 6 Euro
Familie 1E + 2K: 10Euro
Familien 2E + 2K: 15 Euro

Eine telefonische Voranmeldung unter 0631-3647-205 ist erforderlich.


Sprechzeiten Museumspädagogik

Für Anmeldungen und Fragen zu unserem museumspädagogischen Programm rufen Sie bitte zu folgenden Sprechzeiten an:

Mo  9.00 - 12.00 Uhr
Mi 14.00 - 16.00 Uhr

Ansprechpartner: Andrea Löschnig, Leiterin Abteilung Museumspädagogik und Sabrina Wilkin, Volontärin

Tel.: 0631 3647 - 219

oder 0631 3647 - 201 für allgemeine Informationen

 

ZEICHNEN MALEN FORMEN

Im mpk Talente entdecken: für ALLE von 5-95 Jahren

In jedem Alter ist es eine tolle Erfahrung, Fähigkeiten und Talente zu entdecken! Vom Vorschulkind bis zum Erwachsenen bieten wir im mpk mit Workshops für alle Altersgruppen einen spannenden Einstieg in die Welt der Kunst. Auch ganz ohne Vorkenntnisse ist es für Kinder wie für Erwachsene gleichermaßen möglich, mit Hilfe von Material und Technik eigene Zeichnungen, Bilder und Skulpturen entstehen zu lassen. Es ist ganz einfach, und so manches versteht man erst, wenn es selbst ausprobiert wurde. Anregungen liefern die Dauer- und Sonderausstellungen des Museums.

Vorschulkinder von 5–6 Jahre
Mi 15–16.30 Uhr  Jeweils 8 Termine 30 Euro  
Schulkinder von 6–8 Jahre
Do 15–16.30 Uhr  Jeweils 8 Termine 30 Euro  
Schulkinder von 8–16 Jahre
Di 15 – 16.30 Uhr  Jeweils 8 Termine 30 Euro  
Erwachsene
Di 18–20 Uhr  Jeweils 6 Termine 53 Euro  


Der Einstieg in die fortlaufenden KinderKunstKurse ist, nach Rücksprache, jederzeit möglich.
Anmeldung und Information telefonisch unter: 0631 3647–205 oder info@mpk.bv-pfalz.de